Norbert Vollath - Bands & Projekte


Die Negerländer   Duo De Clarinettes-Basses   Duo Extrakt   Duo L'Isamon  New Music, Contemporary   Literaturprojekte   Waterghost   Weihnachtslieder

    Biographie
    Bands & Projekte
    Diskographie
    Fée d'Eau Records
    Presse
    Kontakt
    Links
    News
 
    English Version

 

Norbert Vollath

Die Negerländer


Heinz Grobmeier: sax, cl, perc
Bertl Wenzl: sax
Norbert Vollath: sax, b-cl
Roland HH Biswurm: dr

Negerlaender Foto: Hubert Lankes

"Die Negerländer"
konzertieren seit 1984 im Bereich Jazz/ Avantgarde/ Neue Musik mit außergewöhnlichen Besetzungen und Konzepten in ganz Europa. Das Programm besteht fast ausschließlich aus Eigenkompo-sitionen, bei denen sich leidenschaftliche Improvisation und ausgefeilte, gewitzte Arrangements die Waage halten. Durch die Bandbreite der eingesetzten Instrumentariums entstehen kollektive Klangbilder, die von meditativer Intensität bis zu tanzbarem "Groove" reichen.

Stummfilmvertonung - Live:
Die Negerländer spielen neuen Sound zu alten Stummfilmklassikern


Ein weiter Schwerpunkt liegt in der Vertonung von Stummfilmklassikern.
Ihr Repertoire umfasst mittlerweile fünf abendfüllende Stummfilmklassiker:

  • Buster Keaton: The General
  • Buster Keaton: Our Hospitality
  • Roul Walsh: Der Dieb von Bagdad
  • Ernst Lubitsch: Die Puppe
  • Fritz Lang: Der müde Tod


In der Stummfilmzeit pflegten die Kinos einen Pianisten oder ein kleines Orchester zu beschäftigen, die den bewegten Bildern Stimmung und Bedeutung einhauchten.
Diese Tradition versucht das Regensburger Ensemble „Die Negerländer“ seit über 20 Jahren weiter zu entwickeln. Mit individuellen Soundtracks zu ausgewählten Stummfilmklassikern begeistern sie von Osnabrück bis Budapest ihr Publikum in Kinos und Open-Airs.
Mit drei Saxophonen und Schlagzeug als Grundbesetzung erzeugen sie Atmosphärisches und Dramatisches, mischen gekonnt zeitgenössische experimentelle Klänge mit klar strukturierten Passagen und passenden Melodien, immer dem Duktus von Handlung und Filmschnitt folgend – Programm-Musik der besonderen Art.

Die vier Erzmusikanten sind Garanten für einen höchst niveauvollen und vergnüglichen Kinoabend.

Die blaue Donau
Die blaue Donau
(2005) Ludwig Bemelmans,
Musik: Die Negerländer,
LOHRBär Verlag

CD Holes
Die Negerländer
"Holes" (2001)

CD Wandlung
Die Negerländer
"Wandlung der Formen" (1998):
live in der Niedermünsterkirche
Regensburg

CD Der General
Die Negerländer
"Der General" (1995 ):
Musik zu Buster Keatons
Stummfilmklassiker

CD Die Negerländer
Die Negerländer
Die Negerländer
 (1994)

 

Sie wollen Pressematerial?
Klicken Sie hier

Norbert Vollath · Traubengasse 3 · 93059 Regensburg · Tel.: 0941 - 870 2550 · Webdesign: polymorph-design